Drucken

Trollinger

Trollinger

Vom Südtiroler Vernatsch, über den Tirolinger, zum Trollinger - so kann man sich den Namen des württembergischen Nationalgetränks gut herleiten. In Italien ist er als Schiava bekannt und bedeckte dort im Jahre 2010 um die 500ha mit seinen Sorten. Als Tafeltraube ist er auch als Black Hamburg geläufig – eine Kreuzung aus Trollinger und Muscat d’Alexandrie. Die Trauben des Trollingers besitzen eine sehr dünne Beerenhaut und werden somit bevorzugt in der Anbauregion verkauft, da sie eher weniger zum Versand geeignet sind.

Aufwendig im Weinberg und unkompliziert im Glas – große Beeren mit einer dünnen Haut, einer hohen Pilzempfindlichkeit und Ansprüche an Klima und Lage liefern dennoch große Erträge im Weinberg. Um eine gute Qualität zu erzielen, lässt sich die wuchsfreudige Sorte durch eine gezielte Rebenerziehung und ertragsmindernden Maßnahmen im Zaum halten. Die Beere schmeckt recht neutral und leicht grasig, liefert aber einen frischen, süffigen und bodenständigen Rotwein, der sich schon jung trinken lässt.

In Deutschland wird der Trollinger auch als Komponente für Lembergerweine (Blaufränkisch) verwendet. Die beiden Weine sind im Grunde genommen sehr gegensätzlich, aber ergänzen sich sehr gut. Im Vergleich zum leichten und fruchtigen Trollinger ist der Lemberger dunkel in seiner roten Farbe und reich an Tanninen, welche dem Wein seine Struktur verleihen. Gemeinsam ergeben sie eine samtig, weiche und vollmundige Cuvee.

Trollinger

Auf einen Blick:

 

Herkunft: Italien (Südtirol)
Hauptanbaugebiet:       Deutschland, Italien
Geschmacksprofil: leicht, mit frischer Säure, Aromen von Schlehe, Sauerkirsche, Kräutern
Passt zu: Linsensuppe, Polenta mit Pilzen, Risotto mit Radicchio
Besonderheit: Der Trollinger wurde schon von den Römern an den Rhein gebracht, die Hauptanbaugebiete liegen heute in Südtirol und Württemberg.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Trollinger - Lemberger halbtrocken 2018 Schäfer-Heinrich Bio

Artikel-Nr.: D1157200

Derzeit nicht am Lager.

6,95 / Flasche(n) *
Versandgewicht: 1,42 kg

Trollinger mild Heilbronner Stiftsberg 2017 Schäfer-Heinrich Bio

Artikel-Nr.: D1156500

6,95 / Flasche(n) *

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Trollinger trocken Liter QW Heilbronner Stiftsberg 2016 Schäfer-Heinrich Bio

Artikel-Nr.: D1157000

6,95 / Flasche(n) *

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Lemberger mit Trollinger trocken QbA 2017 Schäfer-Heinrich Biowein

Artikel-Nr.: D1153000

6,95 / Flasche(n) *
1 l = 9,27 €

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Vernatsch Römigberg Rosso Dolomiti IGT 2017 Lageder Bio

Artikel-Nr.: I1350500

12,95 / Flasche(n) *
1 l = 17,27 €

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Kalterersee Keil 2018 Manincor Biowein

Artikel-Nr.: I1150500

16,50 / Flasche(n) *
1 l = 22,00 €

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Trollinger-Lemberger QW 2016 Zimmerle Bio

Artikel-Nr.: D1165500

7,95 / Flasche(n) *
1 l = 10,60 €

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Stachl Le Petit Blauburgunder DOC 2018 Stachlburg Bio

Artikel-Nr.: I1256500

11,95 / Flasche(n) *
1 l = 15,93 €

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Trollinger Rosé QW 2017 Zimmerle Biowein

Artikel-Nr.: D1164500

7,95 / Flasche(n) *
1 l = 10,60 €

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand