Drucken

Zander-Teriyaki

Zander-Teriyaki

Zander-Teriyaki

 

Zutaten für 4 Personen
800 g Zanderfilet, 50 ml Reisessig, 100 ml Bio Gemüsebrühe, 50 ml Sojasauce, 1 EL Bio Honig, 5–10 g Speisestärke, 3 Bio-Avocado fein gewürfelt, 1 Bio Mango fein gewürfelt, 1 Bio-Orange filetiert und fein gewürfelt, 4 Blätter Verveine, 2 EL Bio-Limoncello del Alto Adige, 1/4 Chilischote fein geschnitten, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Kardamom, 1 Stück Ingwer (fingernagelgroß) fein gehackt, 5 Kaffirlimettenblätter fein gehackt, Olivenöl, Salz, Pfeffer

 

Zubereitung
Den Reisessig zum Kochen bringen und ca. 10 sek köcheln lassen. Gemüsebrühe, Sojasauce und Honig zugeben und etwa 2 min köcheln lassen. Anschließend die Speisestärke in etwas warmem Wasser anrühren und die Teriyaki-Sauce leicht binden. Avocado-, Mango- und Orangenwürfel vermischen, die Verveineblätter in der Hand zerreiben und dazu geben. Den Limoncello dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Chili pikant abschmecken.

Den Zander in die gewünschten Portionen aufteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl beidseitig 2–3 min anbraten. Den Zander mit der Teriyaki-Sauce ablöschen und darin glasieren. Die Fischfilets aus der Pfanne nehmen, mit der Gewürzmischung bestreuen und mit dem Chutney anrichten.

 

Dazu empfehlen wir:


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: D3200500

Orientiert an der Klassifikation im Burgund, stellen die Gutsweine die Basisweine der Christmanns dar, alle spritzig und fruchtig.

11,50 / Flasche(n) *
Versandgewicht: 1,42 kg
1 l = 15,33 €


Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand