Drucken

Altamente

Altamente, Jumilla

Altamente, Jumilla

 

Fernando Belzenegui und seine Lebenspartnerin ergänzen die sowieso schon vielschichtige und überregionale Winzer- und Önologenkunst mit einem neuen Projekt. Die Wurzeln von Anas Familie liegen in Jumilla, weit entfernt der Heimat der Geschwister Fernando und Maria Belzenegui, die ja quasi in den Bodegas Azul y Garanza in Navarra zu finden ist.
Doch was machen unternehmungslustige, mittlerweile gar nicht mehr so junge Menschen, wenn sie u.a. mit Dani Sanchez (Azul y Garanza – Navarra, dit celler - Montsant, Entre Vinyes – Penedés) viel Know-how und Erfahrung gesammelt haben? Die spanische Weinbautradition bietet Platz und Struktur für neue Projekte. Faszinierende Regionen, Trauben und Terroirs gibt es reichlich.
So lag es auf der Hand, dass das Team einmal mehr auf der Basis ihrer vielfach geprüften Freundschaften ein weiteres Projekt wagte. Altamente Vinos baut Weine aus, die von ein paar Parzellen in der Region Jumilla stammen. Reinsortige Monastrell Pflanzungen auf 700-800m über dem Meeresspiegel sind die Basis ihrer eleganten Weine. Diese werden bei einer bekannten Bodega in vorerst gemieteten Tanks unter der strengen Obhut der ÖnologInnen Maria und Dani vinifiziert. Das mag verrückt klingen, doch die beiden folgen auch hier der Devise, dass wirklich gute Weine nur aus gesunden und möglichst unangetastet gereiften Trauben entstehen können. So besuchen sie die Weinberge nur selten und spritzen nur die absolut nötige Menge an Kupfersulfatlösung. Das trockene und warme Klima mit steter leichter Brise wirkt als natürlicher Schutzengel. Auch in der Kellertechnik wird minimalistisch gedacht und gehandelt. Wichtig ist der richtige Erntezeitpunkt. Zu Beginn der Gärung begleitet den Most eine kompromisslose Temperaturkontrolle, welche die Temperatur niedrig hält. Etwas Sauerstoff wirkt Wunder bei der Extraktion von aromatischer Frucht und zarten Tanninen.
Altamente steht für Höhe, die Weinberge sind mit die höchsten der Region. Ob die Weine dies in Zukunft hinsichtlich der Qualität erreichen werden? Der erste Jahrgang 2014 zeigt sich jedenfalls von großer Finesse und sehr gutem Verhältnis Preis-Qualität.

 

App

App


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Volalto Monastrell Barrica 2017 Altamente Biowein

Artikel-Nr.: S3135500

9,95 / Flasche(n) *
1 l = 13,27 €

Lieferzeit ca. 3-7 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Neu Monastrell Joven DOP 2018 Altamente Biowein

Artikel-Nr.: S3135000

7,50 / Flasche(n) *
1 l = 10,00 €

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand