Drucken

Wein des Monats März

Wein des Monats März

 

Der Winzer:

 

Terra musa di Moreno Musaragno
Gerade in Italien begegnen uns Geschichten wie die von Musaragno öfters. Dino Musaragno war ein erfolgreicher Bauunternehmer. Aber tief im Innern schlug sein Herz für die Landwirtschaft und insbesondere für den Wein. 1972 machte er seinen Traum wahr und kaufte im Lison Pramaggiore, nördlich von Venedig, ein etwa 20 ha großes Weingut. Auf die Gewinne aus dem Betrieb war Herr Musaragno nicht angewiesen. Die Erträge konnten zum Wohle des Betriebs und der Weinberge reinvestiert werden. So entstand im Lauf der Zeit ein schmucker Betrieb mit sehr gepflegten Weinbergen und einem modernen Weinkeller, der alle Voraussetzungen für die Bereitung guter Weine bietet.

Inzwischen hat mit Paola und Moreno Musaragno die nächste Generation die Regie übernommen. Sie haben auch die Umstellung auf biologischen Anbau initiiert, seit 1999 ist Musaragno von ICEA zertifiziert. Die vielseitige Rebsortenzusammensetzung ermöglicht eine ebenso reichhaltige Weinpalette: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Refosco, Merlot, Malbec, Ancellotta, Pinot Grigio, Pinot Bianco, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Verduzzo. Die Kellerarbeit überwacht Umberto Mennini. Wir waren von den Weinen auf Anhieb begeistert: Strahlend, von großer Klarheit, jede Rebsorte lupenrein herausgearbeitet. Unkompliziert heisst hier nicht anspruchslos, im Gegenteil! Die angenehme Verspieltheit und Leichtigkeit macht so richtig Laune.

 

Der Wein:
 

Pinot Grigio Venezia
Im Glas ein mittleres Strohgelb. In der Nase feine Aromen die an Grapefruit und grünem Apfel erinnern, dazu ein Hauch Haselnuss. Am Gaumen harmonieren Frische und Cremigkeit, dazu feine Fruchtaromen und etwas mineralische Noten

 

statt 7,25 €           nur       6,75 €

Preis inkl. MwSt., zzgl Versand 1l = 9,00

ab 18 Flaschen    nur        6,50

Preis inkl. MwSt., zzgl Versand 1l = 8,66 €

 

 

Wein des Monats März
Wein des Monats März