Drucken

Hirschkuss

Hirschkuss, Gaißach

Hirschkuss, Gaißach

 

Es war die Großtante von Petra Waldherr-Merk die ihr in einem kleinen handgeschriebenen Büchlein die geheime Rezeptur für den Likör aus heimischen Kräutern kurz vor ihrem Tod hinterließ. Wie alt die Rezeptur war erkannte Petra Waldherr-Mark an den Maßangaben wie Drei-Finger-Pass. Zuerst wurde umgerechnet, ausprobiert und dann in kleiner Menge für Kunden produziert. Heute ist die Rezeptur angepasst an moderne Produktionstechnik und die Menge hat sich vervielfacht. Die drei Geschäftsführer, Ehepaar Waldherr-Merk und Felix Merk, sind behutsam hineingewachsen in das Geschäft mit dem Hirsch. Nur für den Namen haben sie mit dem ganz Großen gerungen. Denn der Jägermeisterkonzern aus Wolfenbüttel fühlte sich durch Optik und Namen bedroht, die juristische Klärung dauerte 3 Jahre und ging für die Bayern gut aus. Dem Siegeszug des Kräuterlikörs Hirschkuss steht also nichts mehr im Wege. Die neue Produktionsstätte der Hirschkuss-Spirituosen nennt sich Genuss Manufaktur und ist im Oberbayrischen Gaißach beheimatet. Produziert wird mit modernen Methoden, abgefüllt von Hand und auch das Etikett wird einzeln auf jede Flasche geklebt. Selbst in Amerika muss man mittlerweile auf die wilden Spirituosen nicht mehr verzichten.

 

App

App

App


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Hirschkuss 0,7 Liter Bügelflasche

Artikel-Nr.: D0322600

16,50 € / Flasche(n) *
1 l = 23,57 €

Noch 2 Stück auf Lager
neue Ware ist unterwegs
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Hirschkuss 1,0 Liter Bügelflasche

Artikel-Nr.: D0323000

21,00 € / Flasche(n) *

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg

Heissmacher Hirschkuss

Artikel-Nr.: D0321500

7,50 € / Flasche(n) *

Sofort versandfertig
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage
Versandgewicht: 1,42 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand