Drucken

Italien

Italien


Schlossweingut Stachlburg, Südtirol

Jeder Wein, der auf der Stachlburg angebaut wird soll sich frei entfalten und seine eigene Charakteristik hervorbringen.

Tenuta Loacker, Südtirol

Neben biodynamischen Verfahren wird bei Tenuta Loacker auch Homöopathie im Weinberg angewendet.

Tenutæ Alois Lageder, Südtirol

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist das Südtiroler Weingut Alois Lageder in Familienbesitz.

Manincor, Südtirol

Das Weingut Manincor verbindet Tradition und Moderne auf eine einzigartige und konsequente Weise.

Azienda Agricola Pisoni, Trentino

Der komplette Betrieb, der durch strenge Maßnahmen auf Qualität statt Quantität beim Ertrag setzt, wurde 2010 bio-zertifiziert.

Foradori, Trentino

Mitten im Herzen des Noce Tals in Mezzolombardo im Trentino liegt das Weingut von Elisabetta Foradori

La-Vis SCA, Trentino

Cantina La-Vis wurde 1948 im Ort Lavis nördlich von Trento gegründet. Vis bedeutet auf Latein Kraft.

Cooperitiva Agricola Sociale Clarabella, Franciacorte

Mitten im Herzen der Franciacorta werden Trauben für außergewöhnliche Schaumweine kultiviert.

Roberto Castagner, Veneto

Die Destillerie von Roberto Castagner liegt in Vazzola in der norditalienischen Provinz Treviso.

Azienda Agricola Fasoli, Veneto

Die Weinberge liegen in dem für Weinbau äußerst begünstigten Illasi-Tal zwischen Verona und Soave.

Azienda Agricola Pizzolato, Veneto

Die hügelige Landschaft der Region Treviso eignet sich hervorragend für den Weinbau - das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Cantina Sociale, Veneto

Die Cantina Sociale di Ponte di Piave ist flächenmäßig die größte Genossenschaft des östlichen Veneto.

Azienda Agricola Le Carline, Veneto

Le Carline ist ein relativ kleines, sehr gepflegtes Weingut im Lison Pramaggiore, der Region nördlich von Venedig.

Vini Giol, Veneto

Das Weingut Vini Giol gilt als das älteste dokumentierte Weingut Italiens. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1427.

Tonon-Vini, Veneto

Die Azienda liegt im nördlichen Bereich der klassischen und ursprünglichen Anbauzone des Prosecco von Conegliano

Ca` La Bionda, Veneto

Auf Ca' La Bionda werden auf 30 ha nur die autochtonen Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella und Molinara angebaut.

La Jara, Veneto

La Jara - Kieselsteine - diesen namen wählte Familie Marion für ihr Weingut, denn die weißen kleinen Kalksteine sind typisch für die Gegend.

Perlage, Veneto

Heute ist das Weingut Perlage ein Synonym für elegante und qualitativ hochwertige Bio-Weine.

Azienda Musaragno, Veneto

Die Weine von Musaragno - strahlend, von großer Klarheit, jede Rebsorte lupenrein herausgearbeitet.

Cantina di Custoza, Veneto

Die Bio-Weine der Cantina di Custoza - allen voran der Custoza - zeichnen sich durch ihren frischen, fruchtbetonten Ausbau aus.

Azieneda Agricola Pratello, Veneto

Die lombardische Azienda Agricola Pratello liegt auf einem Hügel, von dem aus man den ganzen Gardasee überblicken kann.

Castello di Arcano, Friaul

Das Castello di Arcano liegt im Gebiet DOC Friuli Grave und ist Namensgeber für die in der Kellerei vor Ort produzierten Weine.

I Clivi, Friaul

Mit insgesamt 12 ha Rebfläche ist I Clivi imstande handwerkliche Präzisionsarbeit auf ihren Parzellen zu leisten.

Aquila del Torre, Friaul

Heute bewirtschaftet Familie Ciani, die das Weingut  Aquila del Torre 1996 erwarb, ausschließlich und aus voller Überzeugung biologisch.

Cantina della Valtenesi e della Lugana, Lugana

Das Weingut Civielle liegt landschaftlich idylisch eingebettet am südwestlichen Ufer des Gardasees.

Azienda Agricola Podere Marcialla, Toskana

Die Azienda Agricola Marcialla stellt traditionell Chianti aus Sangiovese, Cannaiolo, Malvasia und Trebbiano her.

Azienda Agricola Concadoro, Toscana

Das ist 'Bilderbuch-Toskana': Die Azienda Agricola Concadoro liegt am Fuß eines Hügels mit Blick Richtung Siena.

Castello Colle Massari, Toskana

Castello Colle Massari liegt in der Region Maremma an den Ausläufern des Monte Amiata auf etwa 320 m und umfasst rund 110 ha Rebfläche.

Fattoria San Michele, Toscana

Neue Weinberge werden mit eigens für San Michele aus alten Stöcken gezogenem Rebgut bepflanzt.

Badia a Coltibuono, Toskana

Badia a Coltibuono ist ein historisches Landgut im Herzen der Toskana Mitten im Chianti Gebiet.

Fattoria Casaloste, Toskana

Die Weine der Fattoria Casaloste nahmen bisher bei jeder Vergleichsverkostung der vergangenen Jahre Spitzenplätze ein.

Agricola Lavacchio, Toskana

Die Fattoria Lavacchio ist ein Vorreiter in Sachen ökologischem Anbau in der Region des Chianti Rufina.

Canneta, Toskana

Ein mehrere hundert Jahre alter Ahornbaum ziert als Wahrzeichen die Etiketten der Weinflachen von Canneta.

Tenuta Val di Falco, Toscana

Im ausgeprägten Mittelmeerklima der Toskana produziert das Weingut Val di Falco (Tal der Falken) sehr gehaltvolle Weine.

Podere Salicutti, Toskana

Salicutti ist der Name eines kleinen Bachs, der die Azienda nach Süden abschließt und ihr den Namen gibt.

Podere Grattamacco, Toskana

Das Weingut Podere Grattamacco legt großen Wert auf Handarbeit, im Weinberg und im Weinkeller.

Corte Pavone, Toscana

Das Weingut Corte Pavone liegt vis-à-vis von Montalcino in der fasziniernden toskanischen Hügellandschaft.

Podere Il Conventino, Toscana

Podere il Conventino - ein kleines Paradies versteckt in der toskanischen Hügellandschaft.

La Selva, Toscana

Die Cantina La Selva liegt umgeben von Olivenhainen im DOCG-Gebiet des Morellino di Scansano.

Poggio di Sotto, Toskana

Die komplette Rebfläche von 10 ha des Weinguts Poggio di Sotto ist für den Brunello bestimmt.

Azienda Agricola Biologica Fiorano, Marken

Die Trauben der Azienda Fiorano wachsen auf kalk-tonhaltigen Böden mit süd-östlicher Ausrichtung und werden von Hand gelesen.

Cantina Moncaro, Marken

Die Cantina Moncaro gehört zu den Vorreitern der Wiedergeburt der Weinreifung in Amphoren.

Gruppo Coltiva, Emilia Romagna

Die Gruppo Coltiva,ein Zusammenschluss mehrerer Kooperativen, hat sich der Förderung des historischen Lambruscos verschrieben.

Az. Agr. San Polo, Emilia Romagna

Der Weinanbaubetrieb San Polo ist Teil der kleinene Gemeinde Castelvetro di Modena, die sich um ein ehemaliges Kloster entwickelt hat.

Azienda Agricola Podere Marella, Umbrien

Fiammetta, die Besitzerin des Weinguts Podere Marella macht Weine mit ganz persönlicher Handschrift.

Azienda Agricola Italo di Filippo, Umbrien

Nur Trauben höchster Qualität, die durch eine optimale Pflege der Weinberge erlangt wird, werden zur Herstellung der Weine verwendet.

Jasci Donatello, Abruzzen

Unter dem Einfluss feuchter Meeresluft wächst bei Jasci Donatello ein wunderbarer Montepulciano d'Abruzzo.

Torre Raone, Abruzzen

Namensgeber für das Weingut Torre Raone ist ein im 11. Jahrhundert von Ritter Raone Poliziano erbauer Turm.

Masseria Carabella, Apulien

Die Masseria Carabella produziert im ausgesprochen günstige Weinbauklima des Salento robuste, kräftige Weine.

Azienda Agricola Plantamura, Apulien

Das Weingut Plantamura erzeugt in vierter Generation ausgesprochen feine Weine aus der traditionellen Rebsorte Primitivo.

Cantine de Luca, Kalabrien

Heute führt Vincenzo Abramo die Geschäfte mit jungem Elan, modernen Ideen und einem starken Sinn für traditionelle Werte.

Cantina Foraci, Sizilien

Seit 1992 produziert die Cantina biologische Weine, deren Trauben von zwei eigenen Weingütern im Hinterland von Mazzara kommen.

Funaro, Sizilien

Moderne Technik und bewährte Tradition verbinden die Geschwister Funaro auf passionierte Weise.

Azienda Agricola di Giovanna, Sizilien

Die fünf Weingüter der Familie di Giovanna bestehen aus einer bunten Mischung heimischer und internationaler Rebsorten.

Azienda Agricola Cos, Sizilien

Die Winzer der Azienda Agricola COS zählen zu den prominentesten Vertretern des naturnahen Anbaus.

Marco de Bartoli, Sizilien

Marco de Bartoli - ein Vollblutwinzer - produziert mit Leidenschaft Weine in sizilianischer Tradition.

Gulfi, Sizilien

Der Familienbetrieb von Vito Catania liegt in der sizilianischen Provinz Ragusa im Canziriatal und trägt einen Teil des Ortsnamens Gulfi.

Azienda Agricola Erbaluna, Piemont

Die Azienda Erbaluna ist ein Traditionsweingut im Piemont, einer der besten Weinbauregionen Italiens.

Punset, Piemont

Das Weingut Punset produziert Weine im traditionellen Stil (Barbaresco) und moderne Weine (Zocco und Campo Quadro) auf hohem Niveau.

Poggio Ridente, Piemont

Das Weingut Poggio Ridente (lachender Hügel) liegt auf einem Hügel knapp 500 Meter über dem Meer.

La Nuovo Cappelletta, Piemont

Mit Geradlinigkeit und Qualitätsbewusstsein werden auf La Nuovo Cappelletta leichte fruchtige Weine gekeltert.

Cascina Il Milin (Fratelli Rovero), Piemont

Der Barbera aus der Lage Gustin ist ein echter Prototyp im positiven Sinne für alles, was diese spannende Rebsorte ausmacht,

Azienda Agricola Mario Torelli, Piemont

Die Spezialität des Hauses Torelli ist der Moscato d'Asti, ein dezent prickelnder Wein aus der Muskattraube.

Meloni Vini, Sardinien

Das Weingut Meloni Vini, im Süden Sardiniens, hat sich über Jahrzehnte zu einem der bedeutendsten Weingütern Italiens entwickelt.

Mezzogiorno

Unter der Marke Mezzogiorno bringt Riegel typisch süditalienische Rebsorten auf den Markt.