Drucken

d`Ardhuy

Domaine d`Ardhuy, Burgund

 

Die Domaine d'Ardhuy liegt im Weinberg Clos des Langres zwischen Ladoix und Corgoloin, der schon seit dem 11. Jahrhundert für Weinbau bekannt ist. Auch hier waren es die Mönche, die die ersten Reben pflanzten. Weniger klerikal, eher weltlich und herrschaftlich thront der historische Familiensitz inmitten des Weinbergs. Gabriel d'Ardhuy gründet kurz nach dem Krieg 1947 die Domaine.

Heute ist Mireille Santiard-d'Ardhuy, eine von sieben Schwestern, für das Gut verantwortlich. Gemeinsam mit ihrem Mann und dem holländischen Önologen Carel Voorhuis bewirtschaftet sie die 45 ha Rebfläche. Da sich die Weinberge auf knapp 200 Parzellen aufteilen, ist die Umstellung auf ökologischen Anbau noch nicht vollständig abgeschlossen. Niedrige Erträge, sowie rigorose Selektion von der Handernte der Reben bis zur gewissenhaften Fassauswahl macht der Begriff Tête de Cuvée (Spitze der Selektion) für den Clos des Langres seinem Namen alle Ehre.

 

App

App

App

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Gevrey Chambertin Rouge 2007 Ardhuy Biowein

Artikel-Nr.: F1076500

Ausverkauft

28,90 € / Flasche(n) *

Normal Preis

32,50 €
Sie sparen 11 %
1 l = 38,53 €
Versandgewicht: 1,42 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand