Drucken

Türkei

Biowein aus der Türkei

Biowein aus der Türkei

 

Noahs Erbe – Weinbau in der Türkei

Am Ararat sollen sie gestrandet sein – Noah und seine Arche. Und neben etlichem Getier muss er wohl auch ein oder zwei Rebstöcklein mit sich genommen haben. Denn die Überlieferung weiß, dass sich der Retter von Flora und Fauna nach seinem Landgang dem Weinbau zugewandt haben soll. Wohl eher im Nebenerwerb, denn die Türkei gehört zumindest bis jetzt nicht zu großen Weinbau-Nationen. Dennoch kommen, dank guter klimatischer und bodenstruktureller Bedingungen ordentliche, ja sogar sehr hochwertige Weine aus dem Land des Halbmondes. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 0,8 Litern pro Jahr liegen die Türken noch etwas von der europäischen Spitze entfernt (50 bis 60 l/Jahr), aber das bedeutet nur, dass noch viel Potential nach oben ist. Rund um die Ägäis liegen die wichtigsten Anbaugebiete, denn hier ist das Klima feuchter als im Landesinneren. Darum werden hier knapp zwei Drittel der Weine produziert. International klingen die Sorten die angebaut werden:  Cabernet Sauvignon, Petit Verdon, Merlot oder Ugni blanc. Mit solch edlen Gewächsen im Glas bleibt uns nur eines zu sagen – nach uns die Sintflut.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Idol Ugni Blanc-Chardonnay 2014 La Wines Bio

Artikel-Nr.: T1101500

Leider derzeit nicht lieferbar.

6,25 € / Flasche(n) *
1 l = 8,33 €
Versandgewicht: 1,42 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand